Gemeinsam mit den Kindern haben wir viele Frühlingsboten gebastelt und Blumen gepflanzt.
Es werden viele Bücher zum Thema gelesen und auch tolle Lieder gesungen.
Und natürlich gehen wir bei dem schönen Wetter auch jeden Tag raus auf die Spielplätze.

 

Alaaf & Hellau!
Am Faschingsdienstag feierten unsere beiden Gruppen zusammen eine große Faschingsparty. Die Kinder und das Team waren kreativ verkleidet und hatten viel Spaß bei Faschingsliedern und -spielen! Alle Eltern steuerten etwas zum leckeren Faschingsbuffet bei, so dass wir einen rundum lustigen Vormittag gemeinsam verbracht haben. Am Aschermittwoch haben wir den Fasching nochmal mit einem Kinderschminken ausklingen lassen und die Eltern konnten am Nachmittag viele kleine Löwen, Tiger und Schmetterlinge mit nach Hause nehmen.

Zwei Wochen im November standen ganz unter dem Motto: Nationen!
Mit unterschiedlichsten Angeboten konnten unsere Kinder die in der Krippe vertretenden Nationen näher kennenlernen.
Italien, Frankreich, Rumänien und Deutschland waren dabei unsere Länder!
Unter anderem haben wir ein Pastabild gestaltet, es gab eine TGV-Turnstunde, Tierbesprechungen der rumänischen Tiere und vieles mehr.

Absoluter Höhepunkt war aber ganz klar das Pizzabacken mit zwei italienischen Papas.
Beim Kneten, Belegen und Backen hatten alle sichtlich Spaß. Und das Ergebnis: 24 kleine und einige große Pizzen. Mhhh lecker! Und die Kinder der Väter waren unheimlich stolz auf ihre Papas.

Auch der italienische Singkreis, den eine der Mütter gestaltet hat, war sehr schön. Alle haben noch Tage später das Lied der Wassermelone gesummt (cocomero).

Alles in allem hat uns dieses gruppenübergreifende Hausprojekt viel Spaß gemacht.
Die Kinder lernten spielerisch, dass es viele Länder und Nationalitäten gibt, und die Kinder der Nationen konnten sich besonders einbringen. Das ist auch schon mit den Kleinsten möglich. Auch, dass alle Angebote gemeinschftlich in gemischten Gruppen durchgeführt wurden, war eine tolle Erfahrung und wird.

Das Programm der MUKIFO Musikschule in unserer KiTa ist ein riesen Erfolg. Die Kinder freuen sich immer wenn es wieder Zeit ist zum Trommeln, Klampfen und zum Singen. Und auch den Betreuern der MUKIFO scheint es mit unseren Kleinen Spaß zu machen.

So wurden wir im Mai 2013 zur "KiTA des Monats" gewählt. Hier der Link zum Newsletter, welcher auch immer an über 10.000 Empfänger deutschlandweit versendet wird.

 

 

Im Oktober 2012 startete die MUKIFO-Musikschule für Kinder ab 1,5 Jahren bei uns in der Einrichtung.
Jeden Dienstag bekommen die Kinder, die für diese Förderung angemeldet sind,
in einer 30-minütigen "Jam-Session" eine musikalische Frühförderung auf spielerische Weise geboten.
Die Kinder sind mit viel Spaß und Freude bei der Sache und wir freuen uns, dieses besondere Angebot anbieten zu können.